Kein Kunstrasenplatz im Jahr 2017

Bei der Sitzung des Gemeinderates am 30. Mai stellte sich heraus, dass mit dem Bau des Kunstrasenplatzes im Jahr 2017 nicht mehr begonnen werden wird. Im März 2017 war vom Gemeinderat beschlossen worden, einen Kunstrasenplatz zu bauen, danach wurde mit den Vorbereitungsarbeiten begonnen. Das beauftragte Planungsbüro rät angesichts der noch zu erledigenden Vorarbeiten und der notwendigen Ausschreibungsphase davon ab, eine Realisierung im laufenden Jahr anzustreben. Die Gemeindeverwaltung wird daher vermutlich den Ablauf so planen, dass der Bau im Jahr 2018 erfolgt. Für den Winter 2017/2018 bedeutet dies, dass die Vereine weiterhin mit den vorhandenen Kapazitäten leben müssen.

 

Markus Hoffmann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s